Es lohnt sich – Zeit für sich selbst!

ZeitManchmal hat man das Gefühl, nur zu funktionieren oder nur noch für andere da zu sein und zur Verfügung zu stehen.

Der Job, die Familie, der Haushalt, die Freunde und die Organisation von Freizeitaktivitäten fordern viel Kraft und Zeit.

Mit dem heutigen Leben vergisst man schnell, dass man auch Zeit für sich selbst braucht, um wieder einmal Kraft zu tanken und die Balance im Leben zu halten.

Sich selbst treu zu bleiben und seinen Zielen zu folgen ist in diesem stressigen Leben schwieriger geworden.

Aus diesem Grund lohnt es sich, ab und zu an sich selbst zu denken, über sein Leben zu reflektieren und sich Zeit für sich selbst zu nehmen.

Am besten Sie notieren eine regelmäßige fixe Verabredung mit sich selbst in ihrer Agenda. Sie sind die wichtigste Person ihres Lebens!

Der Termin kann im Kaffee, im Park oder auf ihrem Sofa zuhause stattfinden.  Nehmen Sie ein Tagesbuch, in dem Sie Ihre Gedanken und ihre Fortschritte feststellen können.

Um zufriedener zu werden, ist es sehr wohltuend, ganz bewusst Zeit mit sich selbst zu verbringen und eine richtig gute Beziehung zu sich selbst zu haben. Sie sind Ihren besten Freund!

Gehen Sie kleine Schritte und gewöhnen Sie sich langsam wieder daran, Ihren Gefühlen und Bedürfnissen zu zuhören.

7 Gründe den Termin mit sich selbst ernst zu nehmen

Stellen Sie sich regelmäßig folgende Frage: „Wie geht es mir eigentlich gerade?“

  • Bedürfnisse

Was brauchen Sie? Was fehlt Ihnen? Wie können Sie darüber kommunizieren? Mit wem?

  • Anerkennung

– In welcher Situation haben Sie Anerkennung bekommen? Wofür?

– Geben Sie sich selbst Anerkennung

– Seien Sie wertschätzend mit sich selbst.

– Akzeptieren Sie sich und respektieren Sie Ihre Bedürfnisse

  • Positive Gedanken

– Was macht Sie Glücklich? Was macht Ihnen Spaß?

– Was schaffen Sie, wenn Sie positiv denken?

  • Selbstwertgefühl

– Akzeptieren Sie sich wie Sie sind

– Respektieren Sie sich

– Sprechen Sie positiv über sich

– Hören Sie Ihren Gefühlen und Ihren Bedürfnissen aktiv zu

  • Ideen generieren

– Wenn man Zeit hat, ist man kreativsten

– Lassen Sie Ihre Gedanken fließen

  • Analyse ihren Kompetenzen und Bilanz

– Welche Stärken haben Sie?

– Welche Fähigkeiten?

– Was haben Sie erreicht?

  • Evaluierung

– Was haben Sie gemacht?

– Was haben Sie umgesetzt?

– Was ist der positive Unterschied? Was hat sich geändert?

Sie werden merken … es lohnt sich, sich die  Zeit zu nehmen!

Autorin: Claudine Pirkner